Kostenlose Rufnummer:
☎ +49 89 244473 702 (International)
Autohuur Lissabon Car rental Lisbon Mietwagen Lissabon Autohuur Lissabon Biluthyrning Lissabon Location de voitures Lisbonne Alquiler de coches Lisboa Autonoleggio Lisbona Billeje Lissabon Bilutleie Lisboa Autovuokraamo Lissabon Aluguer de carros Lisboa Wypożyczalnia samochodów Lizbona Autovermietung Lissabon Mietauto Lissabon
Mietauto Lissabon

Mietauto Lissabon

Startseite > Mietauto Portugal

EasyTerra Mietauto Lissabon ist ein unabhängiges Unternehmen, das Leihwagen in Lissabon anbietet. In unserem System werden die Preise bekannter Mietwagen-Unternehmen miteinander verglichen. So wird gewährleistet, dass Kunden überall günstige Leihwagen mieten können.

Wo möchten Sie ein Auto mieten?

Soll die Rückgabe in einem anderen Ort erfolgen?

Wo möchten Sie das Mietauto zurückgeben?

Abholungsdatum
um
Rückgabedatum
um
Suchen
Große Anbieter. Jetzt vergleichen & sparen!

Standorte in Lissabon

EasyTerra Mietauto Lissabon bietet einen Preisvergleich der folgenden Leihwagen-Unternehmen-Standorte:

Sollten Sie ein Mietauto in Portugal suchen, aber in einer anderen Stadt als Lissabon, so besuchen Sie bitte unsere Mietauto Portugal Webseite, wo Sie Leihwagen in Portugal reservieren können.

Lokale Informationen für Lissabon

Leihwagen Lissabon
Leihwagen Lissabon

Einführung

Lissabon besteht aus einer interessanten Mischung aus Vergangenheit und Gegenwart;: aus Modernem und Althergebrachtem; aus Bescheidenheit und Kapriziösität. Die Stadt liegt malerisch auf sieben niedrigen Hügeln. In der Vergangenheit kamen viele Händler in die Stadt. Auch heute ist Lissabon eine viel besuchte Stadt.

Bevölkerung

In Lissabon wohnen etwa 564.000 Menschen. Die Einwohnerzahl ist für eine Hauptstadt verhältnismäßig gering, die gleichzeitig auch noch die größte Stadt des Landes ist. Portugal hat insgesamt ca. 11 Millionen Einwohner.

Lage

Lissabon liegt an der WestküstePortugals, knapp unterhalb der Mitte der Küstenlinie, am Atlantischen Ozean. Die beiden Flüsse, Tagus und Rio Tejo, fließen durch Lissabon. Die Stadt wurde auf Hügeln gebaut. Die Umgebung von Lissabon besteht ebenfalls aus einer hügeligen Landschaft.

Wirtschaft

Nachdem Portugal in 1986 Mitglied der Europäischen Gemeinschaft wurde, flossen auch bald Gelder nach Lissabon, die dem Wirtschaftswachstum vor Ort einen enormen Impuls bescherten. Die Stadt ist ständig mit Verbesserungen, unter anderem von ihrer Infrastruktur, beschäftigt.

Trotz der vielen Subventionen gibt es in Lissabon noch viel Armut, vor allem in den Außenbereichen. Die wichtigste Einnamensquelle ist der Tourismus. Dies zeigt sich bereits in einem alten portugiesischen Sprichwort: Coimbra singt, Braga betet, Porto arbeitet und Lissabon präsentiert sich.

Flughäfen

Aeroporto de Lisboa ist der Flughafen von Lissabon. Der Flughafen liegt 4 Kilometer nordöstlich der Stadt. Hier landen internationale Flüge und auch täglich nationale Flüge aus Porto und Faro. Für 2010 ist der Bau eines neuen Flughafens geplant. Der neue internationale Flughafen soll in Ota, 48 Kilometer nördlich von Lissabon, gebaut werden.

Öffentliche Verkehrsmittel

Lissabon ist durch ein gutes Bahn- und Busnetz mit allen größeren portugiesischen Städten verbunden. Im Verhältnis zur wirtschaftlichen Situation in Portugal, sind die öffentlichen Verkehrsmittel sehr fortschrittlich. Alle 20 Minuten fährt von mehreren Haltestellen innerhalb Lissabons ein Bus zum Flughafen. Lissabon hat ein ausgedehntes Metronetz. Daneben gibt es auch gute Bahn- und Straßenbahnverbindungen. Kurzum, es darf gesagt werden, dass Lissabon über ein umfassendes öffentliches Verkehrsmittelnetz verfügt.

Verkehrs- und Parksituation

Lissabon ist keine einfache Stadt, um mit dem Auto zu erkunden. Es gibt zahlreiche Baustellen. Auch kann man, als Außenstehender, dem hastigen Fahrstil nur schwer folgen. Lissabon hat zwei Ringstraßen: Der Cintura Regional Inerna de Lisboa (CRIL) ist der innere Ring und der Cintura Regional Externa de Lisboa (CREL), der Äußere. Sollten Sie mit dem Auto in die Innenstadt fahren, dürfte es schwierig sein, zu einer vernünftigen Parkplatzgebühr einen geeigneten Parkplatz zu finden. Am besten wird es sein, den Wagen kurz vor dem Zentrum zu parken und mit Hilfe des ausgedehnten Verkehrsnetzes weiter in das Zentrum zu fahren.

Hotels

Trotz der vielen neuen Mittel- und Spitzenklassenhotels gibt es verhältnismäßig wenige Zimmer, die zur freien Verfügung stehen. In der Hochsaison von Mai bis September, ist es dann auch sehr empfehlenswert, den Hotelbedarf rechtzeitig im Voraus zu buchen.

Externe Quellen

Um mehr Informationen über Lissabon zu erhalten, bieten wir Ihnen, außer Suchen mit Google, die nachfolgenden Informationsquellen an: