Kostenlose Rufnummer:
0800-666001
Autohuur Como Car rental Como Mietwagen Como Autohuur Como Biluthyrning Como Location de voitures Como Alquiler de coches Como Autonoleggio Como Billeje Como Bilutleie Como Autovuokraamo Como Aluguer de carros Como Wypożyczalnia samochodów Como Autovermietung Como Mietauto Como
Mietauto Como

Mietauto Como

Startseite > Mietauto Italien

EasyTerra Mietauto Como ist ein unabhängiges Unternehmen, das Leihwagen in Como anbietet. In unserem System werden die Preise bekannter Mietwagen-Unternehmen miteinander verglichen. So wird gewährleistet, dass Kunden überall günstige Leihwagen mieten können.

Wo möchten Sie ein Auto mieten?

Soll die Rückgabe in einem anderen Ort erfolgen?

Wo möchten Sie das Mietauto zurückgeben?

Abholungsdatum
um
Rückgabedatum
um
Suchen
Große Anbieter. Jetzt vergleichen & sparen!

Standorte in Como

EasyTerra Mietauto Como bietet einen Preisvergleich der folgenden Leihwagen-Unternehmen-Standorte:

Büro in der Stadt


Sollten Sie ein Mietauto in Italien suchen, aber in einer anderen Stadt als Como, so besuchen Sie bitte unsere Mietauto Italien Webseite, wo Sie Leihwagen in Italien reservieren können.

Lokale Informationen für Como

Leihwagen Como
Leihwagen Como

Einführung

Como wurde von den Römern gegründet und war der Geburtsort von Alessandro Volta, dem Erfinder der Batterie, dessen Name für die Maßeinheit der elektrischen Spannung verwendet wird. Schon die Römer priesen die schöne Umgebung von Como: nicht nur den wunderbaren See, sondern auch die eindrücklichen Berge der Umgebung.

Einwohner

Die Stadt hat ungefähr 90.000 Einwohner.

Lage

Como befindet sich an der Südspitze des langgezogenen Comersees im Norden Italiens. Die westlichen Vororte der Stadt grenzen an die Schweiz. Mailand liegt 40 Kilometer südlich von Como.

Wirtschaft

Bis in die Achzigerjahre des letzten Jahrhunders war Como berühmt für das Spitzgewebe, das dort hergestellt wurde. Diese Industrie ist wegen der Konkurrenz aus China praktisch verschwunden. Viele Einwohner von Como verdienen ihr Geld in Mailand. Der Tourismus ist eine wichtige Einkommensquelle für Como.

Flughäfen

Die beiden Flughäfen von Mailand, Malpensa und Linate, sind die am nächsten gelegenen Flughäfen. Sie können mit dem Mietwagen in etwa einer Stunde über die Autostrada erreicht werden. Malpensa ist möglicherweise die bessere Wahl, weil Sie von diesem Flughafen aus nicht den Stadtverkehr um Mailand durchqueren müssen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Como besitzt einen guten öffentlichen Verkehr. Die Urbani-Busse verkehren nur innerhalb der Stadtgrenzen; die Extraurbani fahren auch in die Vororte. Die sogenannten C-Linien verbinden Como mit umliegenden Ortschaften und auch mit Mailand. Es gibt auch eine Seilbahn (funicolare) ins Dorf Brunate auf einer Höhe von 715 Metern und es gibt mehrere Fährverbindungen mit Ortschaften am Comersee.

Verkehr und Parken

Jeder, der schon einmal in Italien war, weiss, dass die Italiener schnell und ziemlich aggressiv fahren. Haben Sie sich einmal an diesen Fahrstil gewöhnt, werden Sie keine Schwierigkeiten haben, sich in Como und Umgebung zurechtzufinden. Es kann schwierig sein, im Stadtzentrum einen freien Parkplatz zu finden, obwohl es nicht so schlimm ist, wie in den noch mehr bevölkerten Touristenzentren um den Comersee. Es gibt mehrere Parkhäuser; der Weg dahin ist beschildert. Denken Sie daran, dass die Straßen um den Comersee sehr eng sind.

Hotels

Como hat eine gute Auswahl an Unterkünften, die von einfachen Pensionen (Albergo) bis zu Luxushotels reichen. Die meisten Hotels befinden sich im Stadtzentrum, direkt am See oder in Cemobbio, gleich nördlich von Como auf der anderen Seite des Flusses Breggia. Es gibt natürlich auch Ferienanlagen und Campingplätze rund um den ganzen Comersee.

Externe Quellen

Für mehr Informationen über Como empfehlen wir Google sowie die folgenden Quellen: