Kostenlose Rufnummer:
☎ +49 89 244473 702 (International)
Autohuur Keflavik International Airport Car rental Keflavik International Airport Mietwagen Keflavik International Flughafen Autohuur Keflavik International Airport Biluthyrning Keflavik International Airport Location de voitures Aéroport International de Keflavík Alquiler de coches Aeropuerto Internacional de Keflavik Autonoleggio Aeroporto internazionale di Keflavik Billeje Keflavík International Lufthavn Bilutleie Keflavik Internasjonal Lufthavn Autovuokraamo Keflavikin kansainvälinen lentoasema Aluguer de carros Aeroporto Internacional de Keflavik Wypożyczalnia samochodów Reykjavik Lotnisko Autovermietung Keflavik International Flughafen Mietauto Keflavik International Flughafen
Mietauto Keflavik International Flughafen

Mietauto Keflavik International Flughafen

Startseite > Mietauto Island > Mietauto Reykjavik

EasyTerra Mietauto ist ein unabhängiges Unternehmen. In unserem System werden die Preise bekannter Mietwagen-Unternehmen miteinander verglichen. So wird gewährleistet, dass Kunden überall günstige Leihwagen mieten können.

Wo möchten Sie ein Auto mieten?

Soll die Rückgabe in einem anderen Ort erfolgen?

Wo möchten Sie das Mietauto zurückgeben?

Abholungsdatum
um
Rückgabedatum
um
Suchen
Große Anbieter. Jetzt vergleichen & sparen!

Weitere Standorte in Reykjavik

Neben den Mietwagen-Unternehmen in Keflavik International Flughafen vergleicht EasyTerra Mietauto Reykjavik auch die Preise von Leihwagen an den unten aufgeführten Standorten:

Lokale Informationen für Keflavik International Flughafen

Leihwagen Keflavik International Flughafen
Leihwagen Keflavik International Flughafen (KEF)

Der Internationale Flughafen Keflavik in Kürze

Keflavik Airport ist der internationale Flughafen von Island, etwas mehr als 40 Kilometer südwestlich der Hauptstadt Reykjavik. Der Flughafen wurde während des Zweiten Weltkrieges von den Amerikanern gebaut. Er bildete lange Zeit einen wichtigen NATO-Stützpunkt, aber seit dem Ende des Kalten Krieges haben die Amerikaner viele ihrer Truppen aus Island abgezogen. Der Flughafen befördert 2 Millionen Passagiere pro Jahr. Dabei handelt es sich ausschließlich um internationale Fluggäste. Der Flughafen Reykjavik – in der Nähe der Hauptstadt – wird für Inlandsflüge verwendet.

Es gibt einen speziellen Pendelbus, der zwischen dem Flughafen und der Hauptstadt verkehrt. Ein spezieller Pendelbus fährt auch zu einem Motel in der Nähe.

Der Leifur Eiríksson Air Terminal verfügt über ein umfassendes Angebot an Geschäften. Im Gegensatz zu vielen anderen Flughäfen sind steuerfreie Artikel bei der Ankunft erhältlich. Da alkoholische Getränke auf Island äußerst teuer sind, decken sich viele Fluggäste hier mit einem Vorrat ein, das gilt nicht zuletzt für die Isländer selbst. Das Flughafengelände verfügt über einzelne geschäftliche Einrichtungen. Außerdem sind auf dem Flughafen Banken, Geldwechselschalter und Geldautomaten untergebracht. Auch drahtloser Internetzugang ist vorhanden.

In der Luftfahrtindustrie wird der Flughafen Keflavik mit den Abkürzungen KEF (IATA Flughafen-Code) und BIKF (ICAO Flughafen-Code) bezeichnet.

Link zur offiziellen Website des Flughafens Keflavik